. .
Sie sind hier: ocean basis > Meldungen
[ 01. Dezember 2010 ]
World Ocean Review 2010

Umfangreicher Statusbericht zum Zustand der Meere in einem kostenlosen Review zusammengefasst

Der „World Ocean Review” erscheint 2010 das erste Mal und soll in Zukunft in regelmäßigen Abständen herausgegeben werden. Entstanden ist ein umfassender und profunder Bericht, der den Zustand der Weltmeere und die Wirkungszusammenhänge zwischen dem Ozean und ökologischen, ökonomischen und gesellschaftspolitischen Bedingungen aufzeigt. Die wissenschaftlich gesicherten Erkenntnisse sollen all denen dienen, die sich aktiv und fundiert an den aktuellen Diskussionen im Umfeld der Meeresforschung beteiligen möchten.

Für den ersten World Ocean Review haben die Autorinnen und Autoren die Erkenntnisse ihrer jeweiligen Fachgebiete zusammengestellt, die von der breiten Mehrheit der Wissenschaftler getragen werden. Die meisten Verfasser forschen gemeinsam im Exzellenzcluster „Ozean der Zukunft“ zu Fragestellungen der Enwicklung unserer Meere.

Der Review untergliedert sich in 10 Kapitel:

1 Die Weltmeere, Motor des globalen Klimas
2 Wie der Klimawandel die Chemie der Meere verändert
3 Die ungewisse Zukunft der Küsten
4 Endstation Ozean – von der Verschmutzung der Meere
5 Auswirkungen des Klimawandels auf das marine Ökosystem
6 Von der Ausbeutung einer lebenden Ressource – die Fischerei
7 Bodenschätze und Energie aus dem Meer
8 Das Meer – der weltumspannende Transportweg
9 Das Internationale Seerecht – ein potentes Regelwerk
10 Medizinisches Wissen aus dem Meer

maribus gGmbH
Um die Öffentlichkeit für meereswissenschaftliche Zusammenhänge zu sensibilisieren und somit zu einem wirkungsvolleren Meeresschutz beizutragen, gründete der mareverlag 2008 die gemeinnützige Gesellschaft maribus. Kein kommerzieller Gedanke, sondern allein eine möglichst hohe Aufmerksamkeit für die Belange der Meere sollte im Vordergrund stehen. Nun liegt die erste Publikation vor. Der „World Ocean Review“ ist eine einzigartige Publikation über den Zustand unserer Meere und spiegelt den aktuellen Stand der Wissenschaft wider.

LINK zu den kostenlosen PDF-Downloads und der kostenfreien Bestellung der Printausgabe.

World Ocean Review

World Ocean Review 2010, 240 Seiten mit zahlreichen Abbildungen und Grafiken

Montag, 13. Juli 2020

Externe Meldungen

Keine Nachrichten in dieser Ansicht.